Rob Aeberhard spielt seit 2004 Bass in der Trummerband mit und ist damit das langjährigste Mitglied. Bravo!
Er hat aber noch Zeit gefunden bei verschiedenen Projekten und Bands mitzutun: Als Ribi Rimini ist er Klangkünstler und Gegenüber der SpokenWord-Performerin Elsa Fitzgerald (Fitzgerald & Rimini) und seine vielseitige Musikalität als Bassist hat er unter Beweis gestellt bei Linah Rocio, Büro Amsterdam, Nils Burri, Micha Sportelli, Amarillo Brillo, Vincent Vegas Last Dance oder mit dem Australier Dali.
Er hat seinen DeuxChevaux auch schon bis Skandinavien hochgefahren, und ist in Insiderkreisen bekannt für seine unvergleichlichen Tanznummern mit Sängerin Nadja Stoller ca 2 Stunden nach Konzertende.

fitzgerald&rimini

Mehr von seinen Klangexperimenten gibt’s hier:
Lowtone.ch