Muso hatte bereits 2003 einmal ein kurzes Gastspiel in der englischen Trummerband, und nachdem der Studio-Drummer von „Im Schatte vo däm Bärg“ sich für die Tour 2007 nicht freimachen konnte, haben sich alle gefreut wieder mit dem immer summenden Bühnencharismatiker unterwegs zu sein.
Er hat über die Jahre von Rock über Jazz bis Latin alles mal gespielt. Berühmt wird er inzwischen auch als leidenschaftlicher Hobbykoch: Er redet inzwischen fast genauso gern über Gewürzkräuter wie früher über Dave Matthews.

http://www.musostamm.ch/